Mit der Chopper auf die Rennstrecke

choppertouren.com unterstützt Rennfahrer Markus Geuthner
choppertouren.com unterstützt Rennfahrer Markus Geuthner

choppertouren.com ist neuer Sponsor von Rennfahrer Markus Geuthner

Wir gehen also nicht tatsächlich selbst auf die Rennstrecke und auch nicht wirklich mit einer Chopper. 😉 Außer wenn wir Markus Geuthner beim Rennen besuchen. Und dann stellen wir unsere Maschinen auch lieber an der Seite ab und feuern Markus an. 😉

Zusammengefunden haben wir über einen gemeinsamen Bikerfreund. Er war auf der Suche nach Sponsoren für Markus und fragte uns, ob wir intressiert sind. Nach kurzem Überlegen ob Chopper und Rennfahren zusammenpasst, kamen wir schnell zu dem Schluss – na und ob!! 🙂

Immerhin ist beides Motorradfahren und somit die gleiche Leidenschaft. Auch wenn die fahrbaren Untersätze denkbar verschieden sind. Aber darum geht es auch gar nicht, sondern vielmehr darum, gemeinsam etwas zu erreichen!

Nach vorläufigem Mailverkehr gab es am ersten Aprilwochenende auch ein persönliches Treffen, bei dem Katrin höchstpersönlich die Sponsoring-Aufkleber für choppertouren.com auf Markus Helm und Renntransporter anbrachte. Rainer konnte diesmal leider nicht dabei sein, da er sein Baby fit für den Saisonstart machen musste und am Mopedschrauben war.

 

Wer ist jetzt dieser Markus Geuthner und wo fährt er genau?

Markus Geuthner ist 20 Jahre alt und betreibt seit 5 Jahren aktiv Motorradrennsport auf nationaler und internationaler Ebene. Seine bisher größten Erfolge waren der 1. Platz beim Stk 600 DRC – Sachsenring (2014), der 2. Platz beim DRC Moto1 (2015) und der 3. Platz beim Langstreckenrennen Biktoberfest (2015).

2016 startet er mit der Startnummer #78 für das Team Vedo Racing in der Rennserie DLC – Deutscher Langstrecken Cub.

Sein Rennbike ist eine Kawasaki ZX10R. Sie wurde 2009 konzipiert und stetig entwickelt. Es ist ein Motorrad mit Tradition. Die Maschine wird kontinuierlich verbessert, um den schnell voranschreitenden technischen Standards gerecht zu werden.

Eckdaten

  • Motortyp – Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder
  • Motorleistung (serienmäßig) – 200,1 PS (bei 13.000/min)
  • Hubraum – 998 cm³
  • Bohrung x Hub – 76 x 55 mm
  • Tankinhalt – 24 L
  • Gewicht (fahrfertig) – 201 kg

Wer Markus mal live auf der Rennstrecke sehen möchte, hat 2016 hier die Gelegenheit:

  • Rennen 1: Motorsport Arena Oschersleben − 09./10. April – 6h
  • Rennen 2: Autodrom Most − 15./16. Mai – 1000km
  • Rennen 3: Sachsenring − 02./03. Juli – 500km
  • Rennen 4: Motorsport Arena Oschersleben (WM) – 24./25./26./27. August – 8h
  • Rennen 5: Frohburger Dreieck – 24./25. September – Sprintrennen
Infoflyer Markus Geuthner
Infoflyer Markus Geuthner

 

Weitere Infos zu Markus Geuthner findest du außerdem auf seiner Homepage unter: www.markus-geuthner.de

Wenn dich dieser sympathische und ehrgeizige junge Mann neugierig gemacht hat und du ihn ebenfalls unterstützen möchtest, kannst du dir HIER auch seinen aktuellen Infoflyer als PDF herunterladen. Den hat Katrin übrigens mit ihrer CATzz design – Werbeagentur gestaltet, die sie neben choppertouren.com betreibt. 😉

 

Impressionen von der Rennstrecke


 

 

The following two tabs change content below.
Katrin Kohl

Katrin Kohl

Katrin begann ihre "Bikerkarriere" bereits mit süßen 16 Jahren auf einer Yamaha DT80LC2. Nach diesem Ausflug ins Enduro-Lager und danach erstmal langen bikelosen Jahren folgte dann die erste kleine Chopper, eine Yamaha Virago XV535. Inzwischen kann sie seit Herbst 2014 schwer begeistert eine wunderbare Triumph Speedmaster ihr Eigenen nennen. Mehr über Katrin erfahrt ihr HIER.
Katrin Kohl

Neueste Artikel von Katrin Kohl (alle ansehen)

Diese Website setzt Cookies ein. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen