Chopper Parts

choppertouren.com - Der Treffpunkt für Chopper und Cruiser Fahrer.
Chopper Parts | Zubehör – Technik – Tuning & Styling

In der Rubrik „Rund um´s Bike“ soll es u.a. um alles gehen, was die hübschen Maschinchen noch ein bisschen schicker macht.

Beim Auto würde man sagen „tiefer, breiter, härter“. Beim Moped – naja, nicht unbedingt. Tief sind die Chopper und Cruiser eh schon, zumindest was Sitzhöhe und Schwerpunkt anbelangt. Und auch der Sound ist eher im tief bollernden Bassbereich zu suchen. Breiter funktioniert durchaus mal beim Hinterreifen, Lenker, oder auch Packtaschen und Motorschutzbügel können zu mehr Breite beitragen. Aber nichts übertreiben, sonst passt man nicht mehr so schön an der Autoschlange in so manchem Stau vorbei. Härter dann aber doch eher weniger, weder beim Fahrwerk und geschweige denn beim Sitz. Das würde nicht wirklich zum komfortablen und bequemen Tourenfahren beitragen.

Ein wenig Tuning und Styling macht aber auch beim Motorrad richtig Laune und lässt so manches Bikerherz höher schlagen. Wer verschönert nicht gerne sein Schätzchen auf seine ganz persönliche Art und Weise, um sein ganz individuelles Unikat nach eigenen Vorlieben und Fantasien zu kreieren? Da wird geschraubt, angebaut, abgebaut, ausgetauscht, hier und da nochmal Hand angelegt und an so manchem kleinsten Detail gefeilt. Bis dann das Werk vollendet ist und das „Baby“ in ureigenem Glanz erstrahlt. Obwohl – so ganz fertig ist man da irgendwie nie …

Und damit die Ideen dafür nicht ausgehen, wollen wir hier einiges zusammentragen, was zum Aufhübschen der kleinen und großen Ladys beitragen kann. Dazu gehören, neben Tuningmaßnahmen wie z.B. Motormappings oder Auspuffanlagen und Stylingparts aller Art, natürlich auch die praktischen und nützlichen Zubehörteile, die gerade das Tourenfahren angenehmer machen. Da will vor allem das Gepäck gut und sicher verstaut sein, Wind- und Wetterschutz sind auch nicht schlecht, und ein Navi für den richtigen Weg ist fast schon obligatorisch. Auch die passende Behausung für unterwegs darf nicht fehlen, wenn man´s etwas uriger und naturverbundener mag als im Hotel.


 

 

The following two tabs change content below.
Katrin Kohl

Katrin Kohl

Katrin begann ihre "Bikerkarriere" bereits mit süßen 16 Jahren auf einer Yamaha DT80LC2. Nach diesem Ausflug ins Enduro-Lager und danach erstmal langen bikelosen Jahren folgte dann die erste kleine Chopper, eine Yamaha Virago XV535. Inzwischen kann sie seit Herbst 2014 schwer begeistert eine wunderbare Triumph Speedmaster ihr Eigenen nennen. Mehr über Katrin erfahrt ihr HIER.
Katrin Kohl

Neueste Artikel von Katrin Kohl (alle ansehen)

Diese Website setzt Cookies ein. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen