Born to be Wild

choppertouren.com - Der Treffpunkt für Chopper und Cruiser Fahrer.
Born to be Wild | Motorradtouren – Asphalt – Freiheit

Unser Hauptthema – wer hätte das gedacht – sind natürlich Motorradtouren.

Aber eben nicht die Touren, die man schon zigfach im Internet und in unzähligen Motorradzeitschriften findet.  Denn da geht´s größtenteils ausschließlich um immer die gleichen Motorradklassen – Tourenmaschinen, Enduros, Rennbikes. Und auch oft um die entsprechenden Mördertouren dazu, die kaum ein „normaler“ Just-for-Fun-Freizeitbiker so je fahren wollen würde.

Entweder wochenlange Endlosrouten mit tausenden von Kilometern über Stock und Stein und den halben Erdball. Das funktioniert schon deshalb kaum, weil man zum einen nicht die Kondition dafür hat, und zum anderen der Arbeitgeber hier einen dicken fetten Strich durch die Rechnung macht. Oder dann die Heizertouren über die steilsten Bergpässe mit einer Haarnadelkurve an der anderen. Am besten die halben Alpen in einem Tag abge(g)rast – und wer schaffts am schnellsten. An den einen kleinen Fahrfehler, der dann zum direkten Abwärts-Freiflug über den Steilhang führt, wollen wir dabei mal gar nicht denken.

Aber wo bleiben bei der ganzen Sache die Chopper und Cruiser Fahrer? Die fallen leider häufig unter den Tisch und es gibt wenig bis keine Tourenangebote, die speziell für die etwas gesetzteren Fahrer und auch Fahrerinnen ausgelegt sind. Für den „ganz normalen“ Biker eben, der einfach Sonntag Nachmittag mal eine Runde drehen möchte, oder gerne auch mal für ein paar Tage losziehen will. Aber eben ganz entspannt mit der Nase im Wind auf der Landstraße dahinblubbern. Auf Strecken, die Jedermann und Jederfrau problemlos bewältigen kann, auch wenn er oder sie nicht zu den geübtesten Fahrern zählt.

Freilich heißt das nicht, dass Chopper und Cruiser Fahrer Trantüten sind. Ganz im Gegenteil – Entschleunigung und ein relaxter Fahrstil sind keineswegs gleichzusetzen mit fehlender Beschleunigung. Auch der Easy Rider dreht ab und an gerne mal am Gasgriff und genießt die ein oder andere Schräglage beim Kurvenfliegen. Ja, auch dafür sind die oftmals als schwerfällig verschrienen Bikes absolut mehr als geeignet, und machen dabei auch noch richtig Laune.

In diesem Sinne – viel Spaß beim erkunden unseres Portals – und natürlich beim Tourenfahren. 🙂


 

 

The following two tabs change content below.
Katrin Kohl

Katrin Kohl

Katrin begann ihre "Bikerkarriere" bereits mit süßen 16 Jahren auf einer Yamaha DT80LC2. Nach diesem Ausflug ins Enduro-Lager und danach erstmal langen bikelosen Jahren folgte dann die erste kleine Chopper, eine Yamaha Virago XV535. Inzwischen kann sie seit Herbst 2014 schwer begeistert eine wunderbare Triumph Speedmaster ihr Eigenen nennen. Mehr über Katrin erfahrt ihr HIER.
Katrin Kohl

Neueste Artikel von Katrin Kohl (alle ansehen)

Diese Website setzt Cookies ein. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen